Wortmarke Otfried |> Büsing

Komponist und Musiktheoretiker

Diskografie

Album mit Orgelwerken

in Vorbereitung, erscheint 2021

Movimenti

℗ 2019 kr10130

  • Concerto a cinque (1988)
  • Movimenti (1986)
  • Music for a very old saxophone (2001)
  • in die ferne / risalendo la lontananza (2008)
  • Break (1995)

Die CD Movimenti enthält 5 Kompositionen von Otfried Büsing. Die ausgewählten Werke zeigen die Spannweite seiner vielgestaltigen kompositorischen Technik und die Bandbreite seines großen Œuvre. (Kreuzberg Records)

spectrum saxofonis vol. 2

℗ 2011 musicaphon M56843

  • Bozza: Aria for saxophone and piano
  • Büsing: Difference for saxophone and organ
  • Dinescu: Improvisation for saxophone
  • Krenek: Organ Sonata, Op. 92
  • Martin, F: Ballade for saxophone & orchestra

Harry Kinross White (Altsaxophon), Jakoba Marten-Büsing (Orgel)

Hörbeispiele auf Presto Classical

Love Duets

℗ 2007 Zuk Records, Katalog Nr. 328

  • Hastermann: Duo für Violine & Horn
  • Llompart: Kristall (2002)
  • Carlson: Five Songs & Dances for Violin & Horn
  • Büsing: Arlecchin’ & Colombina
  • Stobart: Für Elisi

Elisabeth Krause (Violine), John Stobart (Horn)

bärmann trio

℗ 1999 Andromeda Productions CD0001 AP 531 292-7

  • Mendelssohn-Bartoldy: Konzertstück Nr. 1 f-Moll op. 113
  • Büsing: Images Virtuelles für Klarinette, Bassklarinette und Klavier
  • Mozart: Zwei Arien aus der Oper Titus KV 621 für Klarinette, Bassetthorn und Klavier
  • Glinka: Trio Pathétique d-Moll für Klarinette, Bassklarinette und Klavier
  • Mendelssohn-Bartoldy: Konzertstück Nr. 2 d-Moll op. 114

Sven van der Kuip (Klarinette), Ulrich Büsing (Bassetthorn, Bassklarinette), John-Noel Attard (Klavier)

Büsing: Picknick im Felde Eine musikalisch-szenische Farce

© 1997 SWR LC 6632, Mitschnitt der Uraufführung in Freiburg unverkäuflich